Projektbeschreibung

Namasté in Indien

Indien ist ohne Frage eine Klasse für sich und auf einer Reise werden alle Sinne schonungslos mit neuartigen Eindrücken überflutet: Hupkonzerte in den Städten, eindrucksvolle Feuerrituale am heiligen Ganges, andächtige Pujas für die unüberschaubare Götterwelt in knallbunten Tempeln, trutzige Wüstenforts und schmucke Stadtpaläste, heilige Kühe legen in Städten den Verkehr lahm und – nicht zu vergessen – die unvergleichlich leckere Küche, von der die meisten kaum genug bekommen können! Diese Szenerien finden sich eingebettet in wunderbare Landschaften, von den schneebedeckten Himalaya-Bergen im Norden über sandige Wüsten und grüne Dschungel bis zu den tropischen Palmenstränden im Süden.

Man erlebt eine unvergleichliche Vielfalt an Tradition und Religion und eine komplett andere Kultur, die sich nie verbiegt und für wunderbare, abenteuerliche, unverständliche und verstörende Momente gleichermaßen sorgt. Jeder Tag in Indien ist interessant, verzückend, herausfordernd und zum Schluss bleiben Eindrücke, die noch lange nach der Reise vorhalten, den eigenen Horizont massiv erweitern und die Welt mit neuen Augen sehen lassen.

Erlebnisreisen & Zugtouren in Indien

Heiliger Ganges, Buddha & Taj Mahal

11 Tage | ab € 735.- p.P./DZ

Vom kolonialen Kolkata über Bodhgaya, der heiligen Stadt Varanasi und den Taj Mahal in Agra nach Delhi

Indien Bhutan Rundreise

12 Tage | ab € 2.050.- p.P./DZ

Faszinierendes und quirliges Indien & legendäres, friedvolles Bhutan in einer Reise

Zauberhaftes, wildes Indien

8 Tage | ab € 698.- p.P./DZ

Chaotisches Delhi, farbenfrohes Jaipur, besinnlicher Taj Mahal und wilde Tiger im Ranthambore Nationalpark

Colourful South

13 Tage | ab € 1.030.- p.P./DZ

Kontrastreich, bunt und facettenreich führt diese Tour durch den Süden Indiens

Rajasthan Romance

10 Tage | ab € 595.- p.P./DZ

Eine Reise ins Land der Maharadschas mit Wüste, Paläste & Forts

Bombay, Beach & chilliges Hampi

10 Tage | ab € 670.- p.P./DZ

Von der Metropole Mumbai, über die Strände Goas, zum Königreich Hampi.

Road to Kerala

10 Tage | ab € 775.- p.P./DZ

Von der IT-Metropole Bangalore ins tropische Kerala.

Kerala Kaleidoskop

6 Tage | ab € 398.- p.P./DZ

Kerala, das Land der Kokospalmen an der tropischen Malabarküste, versprüht eine magische Anziehungskraft!

Best of the South

11 Tage | ab € 690.- p.P./DZ

Das smaragdgrüne Kerala und die magische Tempellandschaft Tamil Nadus sind Hauptakteure dieser Südindien-Tour

Goldenes Dreieck

6 Tage | ab € 370.- p.P./DZ

Eine Rundreise der Kontraste: Hektisches Delhi, farbenfrohes Jaipur und besinnliches Taj Mahal, das goldene Dreieck Indiens

Jewels of Rajasthan

13 Tage | ab € 865.- p.P./DZ

Bei Indien denkt man unweigerlich an Rajasthan und den Taj Mahal, die Schwerpunkte dieser Tour

Essential India

10 Tage | ab € 525.- p.P./DZ

Wie Perlen an einer Schnur reihen sich bei dieser Tour die Highlights Nordindiens!

India Highlighted

17 Tage | ab € 1.045.- p.P./DZ

Auf dieser Tour erleben Sie ganz großes Indien mit den Highlights des Nordens

Indien Nepal Rundreise

15 Tage | ab € 1.385.- p.P./DZ

Erlebnisreise von Delhi bis Kathmandu.

Indien auf einen Blick

OFFIZIELLER NAME Bhārat Gaṇarājya (Republik Indien)
HAUPTSTADT Delhi
STAATSFORM Demokratie
AMTSSPRACHE Hindi & Englisch
WÄHRUNG 1 Rupie (INR) = 100 Paisa
TELEFONVORWAHL 0091
EINREISE mit Reisepass und Visum (mehr Infos)
BESTE REISEZEIT für die meisten Regionen von September bis April (mehr Infos)
NATIONALFEIERTAGE Neujahr am 01. Januar • Tag der Republik am 26. Januar • Unabhängigkeitstag am 15. August • Mahatma Gandhis Geburtstag am 02. Oktober • Weihnachten am 25. Dezember
RELIGIONEN Hindus 80%, Moslems 11 %, Sikhs 1%, Christen 3%, Andere 5%
ZEITVERSCHIEBUNG in unserer Sommerzeit +3,5 Stunden; in der Winterzeit +4,5 Stunden
FLUGDAUER ca. 8 Stunden für einen Direktflug von Frankfurt nach Delhi

Hier geht es zu den ausführlichen Reiseinfos Indien

Infos und Reisetipps für Indien

Indien – Reisetipps für Unterwegs

Es sind wie immer die kleinen Dinge im Leben! Die einem entweder das Reisen ungemein erleichtern können oder unangenehm hängen bleiben, weil man es vorher nicht besser wusste… Daher teilen wir ein paar Tipps, die auf unseren Reisen immer hilfreich waren.

Buchtipps für Indien

Für alle, die eine Indien Reise planen, oder bereits dorthin gereist sind oder einfach nur an Indien interessiert sind und gedanklich nach Indien reisen möchte, stellen wir nachstehend einige Bücher vor.

Die beliebtesten Feste in Indien

Indien feiert viel und bunt! Viele Feste haben dabei einen spritituellen Hintergrund, aber – anders als bei uns – finden die meisten Feierlichkeiten ausgelassen auf den Straßen statt und bieten einzigartige Gelegenheiten, die indische Kultur hautnah zu erleben. Wir stellen Euch die populärsten Festivals in Indien vor.

Indiens heilige Kühe

Kühe gehören zum alltäglichen Bild in Indien und sind nicht wegzudenken von den Straßen, wo sie sich gerne als lebende Verkehrsinseln zum Widerkäuen niederlassen. Von den Hindus wird die heilige Kuh verehrt und nimmt als Mutter allen Lebens und als Erfüllerin von Wünschen, eine nicht zu überschätzende Rolle ein.

Indien und der Monsun

Kann ich während der Monsunzeit eigentlich nach Indien reisen? Eine nachvollziehbare und häufig gestellte Frage. Aber Indien hat auch während der Monsunzeit durchaus seinen Reiz und das Reisen bringt sogar gewisse Vorzüge mit sich. Und nicht zuletzt ist der Monsun ein beeindruckendes Naturphänomen! Er ist Indiens einzige Wasserquelle und damit die Seele des Landes.

Reisefotografie – Tipps für gute Reisefotos

In fast jedem schlummert doch ein kleiner Hobbyfotograf und wer verreist, hat normalerweise auch eine Kamera im Gepäck. Von der Handykamera bis zur professionellen Fotoausrüstung gibt es viele Möglichkeiten, die schönste Zeit des Jahres in Bildern festzuhalten. Und auf einer Rundreise in Indien, Nepal & Bhutan bieten sich praktisch an jeder Ecke bunte, kuriose und unglaubliche Motive. Aber wie machen wir gute Fotos, auf denen wir Indien praktisch riechen oder die Tempelglocken wieder in den Ohren klingen?

Ich packe meinen Koffer für Indien

Wenn die Vorbereitungen für Eure Indien Reise abgeschlossen sind, das Indien Visum eingeholt ist, empfohlene Impfungen verabreicht wurden und die Vorfreude ein fast unerträgliches Maß erreicht hat, kommt irgendwann die Zeit des Kofferpackens. Juhhuuu! Aber damit auch die große Frage: Was brauche ich eigentlich unbedingt auf meiner Indien Reise?

Indische Feiertage und Feste in 2017

Indiens einzigartige Vielfalt ist ohne Frage ein Geschenk. Ganz egal, wie oft man bisher Indien bereist hat, es gibt immer wieder neue Aspekte zu entdecken und neue Erfahrungen zu machen! Eine buntes Potpourri verschiedenster Glaubensrichtungen und Traditionen machen dies möglich. Zu den Traditionen gehören auch verschiedenste indische Feiertage und Feste, die das ganze Jahr über im Land gefeiert werden.

Rezept für Kochi Chicken Masala

Dieses Original-Rezept haben wir mitgebracht aus der Region Kerala, im Süden Indiens. Die Region ist bekannt für ihre sehr schmackhafte und würzige Küche.

Zugreisen in Indien

Eine Zugreise in Indien ist eine der besten Möglichkeiten das Land kennenzulernen. Mit einem Streckennetz von gewaltigen 65.000 Kilometern und über 7.000 Bahnhöfen ist es eines der längsten Streckennetze der Welt. Und wohl wahr: Ganz Indien reist mit dem Zug!

Indien Reiseinfos

Wir informieren über die Einreisebestimmungen, die indische Währung, Gesundheit & Impfungen, beste Reisezeiten und lassen Euch in die Nationalhymne reinhören...

Lord Ganesha – Der elefantenköpfige Gott aus Indien

Wer kennt nicht Ganesha, den elefantenköpfigen Gott aus Indien? Freundlich und fröhlich ist er ein beliebter Gott im Hinduismus und findet auch über die Grenzen Indiens hinaus Anklang, ob seiner lässigen Gemütlichkeit. Als Glücksgott wird er angerufen, wenn es darum geht, Hindernisse des Lebens aus dem Weg zu räumen und um Erfolg für Unternehmungen zu erbitten. Also Bahn frei mit Ganesha…

Siddhartha Gautama alias Buddha

Buddha wurde rund 500 v.Chr. als adeliger Sohn in Lumbini – heute Nepal und Grenzstadt zu Indien – geboren. Man nannte ihn Siddhartha Gautama, wobei Siddhartha bedeutet „Der sein Ziel erreicht hat“ und Gautama „Anführer der Herde“. Seine Geburt ging mit der Prophezeiung einher, er werde entweder ein großer Herrscher werden oder Weisheit in die Welt bringen, sobald er vom Leid in der Welt erfährt.

Pongal Fest in Tamil Nadu

Tamil Nadu kocht über wenn alle Jahre wieder im Süden Indiens das Pongal Fest gefeiert wird, ein tamilisches Erntedankfest. Das Pongal Fest fällt traditionell in den Monat Januar, wenn unter anderem Reis, Zuckerrohr und Tumeric (Gelbwurz) geerntet wird.

So reist Ihr entspannt durch Indien

Indien ist betörend, faszinierend, verblüffend und manchmal, ja manchmal treibt das Land auch den gewieftesten Traveler an den Rand des Wahnsinns...

Bist Du ein Flashpacker?

Selber habe ich mich bisher eher als Backpacker eingestuft. Massentourismus, langweilige Gruppenrundreisen, sich wie eine Ölsardine zwei Wochen lang an den Strand legen – das alles gehört nicht zu meinem Idealbild eines tollen Urlaubs. Allerdings bin ich auch kein Hardcore-Backpacker, sondern mache Abstriche, manchmal notgedrungen und teils sogar ganz freiwillig. Die Titulierung als Backpacker will daher nicht mehr ganz passen – und hat es vielleicht auch noch nie?!

Beste Reisezeit in Indien

Welche Monate eignen sich für meine geplante Reiseroute am besten? Wann ist die ideale Reisezeit für den Himalaya oder indische Nationalparks? Welche indischen Feste und Feiertage finden in meinem Reisemonat statt? Hier gibt es die Antworten.

Rezept für indische Samosas

Indische Samosas sind ein Gedicht und die Zubereitung relativ einfach. Die Teigtaschen sind ein beliebter Straßensnack und werden in Indien praktisch an jeder Ecke angeboten. Die Grundzutaten hat man normalerweise zu Hause, so dass man das Rezept auch spontan nachkochen kann.

Unsere Highlights in Indien

Selbstverständlich kennen wir aus eigener Erfahrung die Herausforderung, so viele Highlights eines Reiselandes wie möglich in einen zwei- bis dreiwöchigen Urlaub zu packen. Spätestens wenn man aber eine Reise nach Indien plant, wird man schnell feststellen, dass das auf Grund der schier unendlichen Vielfalt und der großen Entfernungen im Land einfach nicht möglich ist!

Ein Indien Visum, bitte!

Wie Sie am einfachsten ein Indien Visum beantragen, erklären wir Ihnen in unserem Beitrag mit Links und Adressen für Deutsche, Österreicher und Schweizer.