• Indische Touristen am Taj Mahal
  • Indischer Sadhu in Varanasi
  • Affen in der Altstadt von Varanasi
  • Victoria Gedenkstätte, Kolkata
  • Das Agra Fort in Indien
  • Mahabodhi Tempel in Bodhgaya

Heiliger Ganges, Buddha & Taj Mahal

Indien • 11 Tage Rundreise • ab Kolkata/bis Delhi • ab € 735.- p.P./DZ

Mit dem Zug durch Indien: Unsere Tour startet in Kolkata, in der ein koloniales Herz und eine indische Seele wohnen. Die Stadt ist absolut kontrastreich und stimmt wunderbar auf die bevorstehenden Tage ein. Es folgt Bodhgaya, die Wiege des Buddhismus. Hier erlangte Buddha Erleuchtung und der Ort ist heute eine bedeutende, buddhistische Pilgerstätte. Hinduistische Rituale erleben Sie anschließend im heiligen Varanasi. Die morgendlichen Pujas und die Aarti Zeremonie, die allabendlich am Ganges abgehalten wird, werden Ihnen immer unvergesslich bleiben. Schließlich geht es noch zum großartigen Taj Mahal in Agra. Ohne Frage ist das Bauwerk ein Must-See auf jeder Indien Reise. Die Tour endet schließlich in der indischen Hauptstadt Delhi. Auf einer Tour durch die quirlige Altstadt erleben Sie Indien pur!

Reise anfragen

Auf einen Blick

★ Koloniales Kolkata ★ Buddhistische Pilgerstätte Bodhgaya ★ Heilige Stadt Varanasi am Ganges ★ Magischer Taj Mahal ★ Indische Hauptstadt Delhi ★

Karte Rundreise Kolkata bis Delhi

Inklusive

Ankunftstransfer in Kolkata
9 Übernachtungen mit Frühstück
1 Nachtzugfahrt Varanasi-Agra im Schlafwagen
Tageszugfahrt Kolkata-Gaya & Agra-Delhi
Alle weiteren Transfers im Wagen mit Fahrer
Halbtägige Tour in Kolkata mit Guide
Halbtägige Tour in Sarnath mit Guide
Bootsfahrt auf dem Ganges und Altstadtspaziergang in Varanasi
  Halbtägige Tour in Agra mit Guide
Halbtägige Tour in Delhi mit Rikscha & Guide
Flughafentransfer in Delhi

Nicht inklusive

Internationale Flüge, Visum für Indien, Vor- und Nachprogramme, Eintrittsgelder, weitere Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Reiseversicherung

So wohnen Sie

  • Kolkata - Hotel - Zimmer (3)
  • Varanasi - Hotel - Terrasse
  • Varanasi - Hotel - Zimmer (2)
  • Aussenansicht Hotel in Agra
  • Hotel Agra Zimmer (3)
  • Bodhgaya Gästehaus Entspannungsecke
Tag 1: Ankunft in Kolkata
Bei Ankunft in Kolkata werden Sie am Flughafen abgeholt und ins Hotel gefahren. Sie wohnen zentral in Kolkata in einem komfortablen Boutiquehotel. Die Sehenswürdigkeiten sind fußläufig oder mit einer kurzen Rikscha-Fahrt erreichbar. Die restliche Zeit des Tages können Sie frei gestalten und sich direkt auf eine erste individuelle Erkundungstour gehen. Die Stadt ist auch, aber nicht nur Slums oder Mutter Theresa. Die teils bröckelnde, koloniale Architektur setzt die Stadt altmodisch-charmant in Szene, der Kali-Tempel ist ein bedeutender, hinduistischer Wallfahrtsort und die Museen, Galerien und Universitäten festigen den Ruf, intellektuelle und kulturelle Hauptstadt Indiens zu sein.

Tag 2: Kolkata
Auf einer Tour mit Guide erleben Sie nach dem Frühstück Kolkata. Sie sehen u.a. den betörend duftenden Blumenmarkt und die Howrah Bridge. Die Durga-Festivals werden in Kolkata immer besonders groß gefeiert und ein Highlight ist es, den Statuenmacher im Kumartuli-Viertel bei der Arbeit zuzuschauen. Am Nachmittag können Sie auf eigene Faust entlang der gigantischen Büchermeile bummeln und eine Pause in einem traditionellen Kaffeehaus einlegen.

Tag 3: Kolkata – Gaya – Bodhgaya
Die Zeit bis zur Weiterreise können Sie frei gestalten. Begeben Sie sich auf die Spuren von Mutter Theresa und der kolonialen Vergangenheit Kolkatas, mit einer zauberhaften Architektur, altmodischen Trams und Ambassador Taxen. Am Nachmittag reisen Sie dann im Zug weiter zunächst nach Gaya und schließlich im Wagen mit Fahrer weiter nach Bodhgaya, der Wiege des Buddhismus. Sie wohnen in einem gemütlichen, französisch geführtem Gästehaus in Bodhgaya.

Tag 4: Bodhgaya
In Bodhgaya  erlangte Siddhartha Gautama vor rund 2.600 Jahren unter einem Feigenbaum Erleuchtung, wurde zu Buddha und läutete die Geburtsstunde des Buddhismus ein. Heute ist der Ort eine von vier heiligen Stätten des Buddhismus. Buddhistische Gläubige aus aller Welt pilgern zum prächtigen Mahabodhi Tempel, das spirituelle Zentrum Bodhgayas und große Verehrung findet ein Ableger des originalen Feigenbaums. Ein Guide begleitet Sie auf einer ganztägigen Tour durch den Ort und zu den heiligen Stätten.

Tag 5: Bodhgaya – Sarnath – Varanasi

Ihre Reise führt Sie weiter auf Buddha’s Spuren nach Sarnath. Nach seiner Erleuchtung in Bodhgaya wanderte er weiter bis nach Sarnath und hielt hier eine erste Rede vor seinen Anhängern. Seine Anhängerschaft wuchs in den folgenden Jahren schnell an und begründete schließlich eine Weltreligion. Von Sarnath ist es dann nur noch eine Fahrtstunde bis ins heilige Varanasi. Hier beziehen Sie Quartier in einem Hotel direkt an den Ghats am Ganges. Verpassen Sie die allabendliche Aartie Zeremonie nicht! Der Ganges ist im hinduistischen Glauben nicht nur ein Fluss, sondern die Göttin Ganga, die mit Shivas Hilfe auf die Erde hinab kam. Ihr zu Ehren versammeln sich allabendlich Pilger am Fluss um ihr zu huldigen.

Tag 6: Varanasi
Früh morgens unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem heiligen Ganges. Jeden Tag zum Sonnenaufgang begrüßen hinduistische Pilger den Tag, es werden Pujas (Gebete) zu Ehren des Gottes Surya abgehalten und rituelle Bäder im Ganges genommen, die von allen Sünden reinigen sollen. Gemeinsam mit Ihrem Guide unternehmen Sie noch einen kurzen Rundgang durch die Altstadt, bevor es zum Frühstück zurück ins Hotel geht. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

Tag 7: Varanasi – Nachtzug
Die Zeit bis zur Abreise können Sie individuell nutzen. Wir konnten vo diesem Ort einfach nicht genug bekommen – überall gibt es etwas zu entdecken! Bummeln Sie entlang der Ghats, beobachten Sie das Treiben am Ganges von der Dachterrasse Ihres Hotels oder machen Sie die Altstadt unsicher… Am Abend sind dann Plätze im Nachtzug Richtung Agra reserviert.

Tag 8: Ankunft in Agra
Im Laufe des Vormittags (so genau kann man das bei Nachtzügen nie sagen…) fahren Sie in den Bahnhof von Agra ein und werden am Gleis erwartet. Es geht direkt in Ihre Unterkunft. Sie wohnen in einem kleinen, gemütlichen Homestay und können sich erst einmal frisch machen. Am Nachmittag werden Sie dann von einem lokalen Guide abgeholt und unternehmen gemeinsam eine Tour. Der Taj Mahal steht natürlich im Mittelpunkt eines Agra-Aufenthaltes – einfach kitschig schön! Und auch das gegenüberliegende Fort ist sehr beeindruckend. Den Abend haben wir auf eine der Dachterrassen mit Blick auf den wundervollen Taj ausklingen lassen.

Tag 9: Agra – Delhi
Morgens bietet sich noch einmal Gelegenheit den Taj Mahal in seiner ganzen Pracht zu erleben, und wer mag kann noch dem Baby Taj einen Besuch abstatten. Als wir hier früh morgens ankamen, hatten wir das kleine Mausoleum ganz für uns. Am Abend geht es dann mit dem Zug in rund 2 Stunden weiter nach Delhi geht. Transfer ins Hotel und gute Nacht!

Tag 10: Delhi
Die Hauptstadt Delhi ist eine Herausforderung – aber wer nicht hier war, war praktisch nicht in Indien. Also auf ins Getümmel und los geht es in die Altstadt Delhis, vom Chandni Chowk über den Bazar zum Red Fort und der Moschee Jama Masjid. Am Connaught Place bleibt Zeit zum Luft holen und für einen Kaffee. Oder es führt Sie direkt zum Humayun’s Tomb. Geshoppt wird anschließend in Karol Bagh oder, wer es etwas hipper mag, der besucht das Viertel Hauz Khas. Sie wohnen zentral in Karol Bagh, nahe der Metro Station.

Tag 11: Delhi – Flughafen
Nach dem Frühstück fahren wir Sie zum Flughafen, wo die Tour endet. Kombinieren Sie die Rundreise mit einem Strandaufenthalt oder ergänzen Sie nach Lust und Laune weiteres Programm. Wir beraten Sie gerne!

TermineInfosDoppelzimmerEinzelzimmer
12.03.-22.03.2018buchbar€ 860,- p.P.€ 1.145,- p.P.
16.04.-26.04.2018buchbar€ 860,- p.P.€ 1.145,- p.P.

Es gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen und maximal nehmen 12 Personen teil.

Unsere Rundreise Heiliger Ganges, Buddha & Taj Mahal ist auch als Privatreise mit individuellen Terminen buchbar. Haben Sie eigene Vorstellungen und wünschen noch Anpassungen am Verlauf? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Privatreise mit September - AprilMai - August
2 Personen im Doppelzimmer€ 898,- p.P.€ 775,- p.P.
1 Person im Einzelzimmer€ 1.570,- p.P.€ 1.350,- p.P.
Weitere Preise auf Anfrage. Bei Reisen über Weihnachten & Neujahr können ggfs. Zuschläge anfallen.

Verlängerungsempfehlungen zur Reise

Rundreise Rajasthan Romance

10 Tage | ab € 595.- p.P./DZ

Eine Reise ins Land der Maharadschas mit Wüste, Paläste & Forts

Add-On: Himalaya Light

6 Tage | 560.-€ pp im DZ

Den Goldenen Tempel in Amritsar, tibetisches Leben in Dharamsala und die indische Hill Station Shimla erleben Sie mit diesem Add-On

Zum Addon

Add-On: Heiliger Ganges und Goldener Tempel

6 Tage | ab € 656.- p.P./DZ

Sie besuchen die Rishikesh am Ganges, erleben eine eindrucksvolle Aarti Zeremonie im Pilgerort Haridwar und den wunderbaren Goldenen Tempel in Amritsar

Wir beraten Sie gerne!

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter
0203 / 395 102 80mail@blueelephants.de

Hier geht es zurück zu unseren Indien Reisen