• Tempelanlage Swayambhu Kathmandu
  • Verbrennungsghats in Kathmandu
  • Krokodil an der Anlegestelle Chitwan
  • Nashörner im Chitwan Nationalpark
  • See in Pokhara
  • Buddhistische Gebetsfahnen in Ladakh

Hello Nepal Rundreise

Nepal • 12 Tage Rundreise • ab/bis Kathmandu • € 1.498.- p.P./DZ

Diese kleine Nepal Rundreise bietet einen perfekten Einstieg in die Himalayawelt. Sie starten zunächst in Kathmandu und sehen sich einen Tag lang in der nepalesischen Hauptstadt und im benachbarten Patan um. Die mittelalterlichen Durbar Squares gleichen einem einzigen Freilichtmuseum und Sie erklimmen die buddhistische Tempelanlage Swayambhu. Anschließend erwandern Sie das urige Kathmandutal von Nagarkot bis Dhulikhel. Unterwegs bieten sich bei klarer Sicht immer wieder wundervolle Ausblicke auf die Massive des Himalayas. Es folgt der Chitwan Nationalpark, wo wildlebende Nashörner, Elefanten und sogar Tiger durch den Dschungel streifen. Von der Ebene reisen Sie schließlich weiter bis Pokhara, idyllisch am See gelegen und Ausgangsort für Trekking Touren in die Annapurna Region. Wieder zurück in Kathmandu geht es noch nach Pashupathinat, Nepals heiligster hinduistischer Tempelkomplex, zur buddhistischen Bodnath Stupa und in die alte Königsstadt Bhaktapur.

Reise anfragen

Auf einen Blick

★ Tempel & Paläste in Kathmandu, Patan & Bhaktapur ★ Wanderung im Kathmandu Tal ★ Wildlife in Chitwan ★ Pokhara am Fuße des Annapurna’s ★ Eintrittsgelder inklusive ★

Karte Rundreise Hello Nepal

Inklusive

✓ 11 Übernachtungen in Hotels
✓ 9 x Frühstück & 2 x Vollpension in Chitwan
✓ Willkommens-Abendessen in Kathmandu am Ankunftstag
✓ Alle Transfers im klimatisierten Wagen mit Fahrer
✓ Ganztägige Tour in Kathmandu & Patan
✓ Wanderung im Kathmandu Tal mit Besuch der Tempel Changu Narayan & Namobuddha
✓ Dschungelwanderung und Kanufahrt im Chitwan Nationalpark
✓ Ausflug zum Aussichtspunkt in Sarangkot
✓ Wanderung zur Weltfriedenspagode mit Guide & Bootsfahrt auf dem Phewa See
✓ Eintrittsgelder während der Touren

Nicht inklusive

Internationaler Flug, Visum für Nepal, Vor- und Nachprogramme, Eintrittsgelder für weitere Sehenswürdigkeiten, weitere Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen

So wohnen Sie

  • Kathmandu Hotel Außenbereich
  • Kathmandu Hotel Zimmerbeispiel
  • Chitwan Hotel - Tisch im Garten
  • Pokhara Hotel Außenansicht
  • Pokhara Hotel Zimmerbeispiel
Tag 1: Willkommen in Kathmandu
Nach der Ankunft am Flughafen werden Sie abgeholt und ins Hotel gefahren. Sie wohnen zentral, aber dennoch ruhig, im Bezirk Thamel. Entscheiden Sie anschließend selbst, ob Sie – je nach Ankunftszeit – die restliche Zeit des Tages in Ruhe im Hotel verbringen, oder sich direkt in die Altstadt von Kathmandu aufmachen.

Tag 2: Streifzug durch die Königsstädte Kathmandu & Patan
Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt von Ihrem Guide zu einer ersten Tour, die Sie zu den mittelalterlichen Durbar Squares in Kathmandu & im benachbarten Ort Patan führt. Die Altstädte sind überwiegend hinduistisch geprägt mit wundervollen, alten Tempeln und mit der Kumari gibt es sogar eine lebendige Göttin. Die Augen können sich in den Altstädten kaum satt sehen! Zum Abschluss des Tages geht es noch zur
Tempelanlage Swayambunath, einem buddhistischen Heiligtum.

Tag 3: Changu Narayan & Nagarkot
Heute werden die Wanderschuhe geschnürt für einen Ausflug ins Kathmandutal, das von Vorbergen umschlossen ist. Ihre Etappenziele befinden sich am Rande des Tals, wo sich immer wieder bei klarer Sicht wundervolle Ausblicke auf die Massive des Himalayas bieten. Zunächst geht es per Autotransfer zur Tempelanlage von Changu Narayan, die Sie sich anschauen. Nehmen Sie sich ausführlich Zeit, bevor Sie in ca. 3 Stunden weiter wandern bis Nagarkot, Ihrem heutigen Etappenziel.

Tag 4: Von Nagarkot nach Dhulikhel
Stellen Sie sich für heute Morgen früh den Wecker. Bei klarer Sicht ist der Ausblick auf die Everestregion einfach atemberaubend und hinterlässt Gänsehautmomente! Anschließend wandern Sie weiter bis nach Dhulikhel, ein uriges Newari Dörfchen am Rande des Kathmandutals.

Tag 5: Namobuddha & Panauti
Wie soll es anders sein… Auch in Dhulikhel fängt der frühe Vogel den Wurm. Daher heißt es pünktlich zum Sonnenaufgang raus aus den Federn und auf mehr Gänsehautmomente hoffen! Nach dem Frühstück wandern Sie von Dhulikhel bis Namobuddha, ein heiliger Ort in den Bergen. Es ist eine der wichtigsten buddhistischen Pilgerstätten Nepals und eine der heiligsten der Welt. Weiter geht es gemütlich in rund 3 Stunden zum Dorf Balthali auf einer Höhe von 2.400 Metern. Bunte Rhododendren, Magnolien und Salbäume wachsen hier üppig und wechseln sich ab mit Terrassenfeldern. Von einem Aussichtspunkt bieten sich hier bei klarer Sicht weitere Panoramen auf den Himalaya mit Manaslu, Langtang & Everest. Den Tag beschließen Sie mit einem Rundgang durch den kleinen, traditionellen Newar-Ort Panauti. Im Zentrum finden sich viele kleine Tempel aus dem 15. Jahrhundert, die mit hübschen Holzschnitzereien aufwendig verziert sind. Abends sind Sie wieder in Kathmandu.

Tag 6: Auf nach Chitwan
Sie verlassen Kathmandu und reisen in rund 6 bis 7 Stunden weiter zum Chitwan Nationalpark. Der Park umfasst ein Gebiet von über 900 km² und beheimatet eine kleine, aber beachtenswerte Population an bengalischen Tigern. Panzernashörner, Lippenbären und Elefanten durchstreifen die Wälder und die Flüsse sind das Reich der Krokodile!

Tag 7: Wildlife im Chitwan Nationalpark
Wir haben heute eine Kanufahrt auf dem Rapti-Fluss für Sie geplant. Der Fluss ist grundsätzlich nicht tief, allerdings sorgen teils meterlange Krokodile für Nervenkitzel. Anschließend durchstreifen Sie den Dschungel zu Fuß und wir drücken fest die Daumen für ein paar Tierbeobachtungen. Je nach Gusto haben Sie die Möglichkeit den Tag mit weiteren Ausflügen zu gestalten. Erleben Sie zum Beispiel eine ganz andere Dschungel-Perspektive vom Rücken eines Elefanten. Ein besonderer Spaß ist es auch, die Dickhäuter im Fluss zu baden oder Sie besuchen die Tharus in ihrem Dorf.

Tag 8: Hinauf nach Pokhara
Sie reisen weiter nach Pokhara. Die Stadt ist berühmt für Ihre idyllische Lage am See und natürlich als Ausgangspunkt für Trekkingtouren in die Annapurna Region. Entspannen Sie den Rest des Tages bei – je nach Jahreszeit – einem leckeren Kalt- oder Heißgetränk mit Blick auf den See.

Tag 9: Himalaya und Weltfriedenspagode
Früh morgens, noch vor Sonnenaufgang, fahren Sie zum Aussichtspunkt in Sarangkot. Selbst wenn die Tage bisher hinsichtlich der Temperatur angenehm waren, ziehen Sie sich für diesen Ausflug warm an. Mit ein bißchen Glück erleben Sie zum Sonnenaufgang ein herrliches Himalaya-Panorama mit u.a. Blick auf den Machhapuchhre (6.997m). Anschließend wird erst einmal im Hotel gefrühstückt, bevor Sie zur Weltfriedenspagode wandern. Von hier bietet sich eine weitere Gelegenheit, bei klarer Sicht einen wunderschönen Panoramablick zu genießen. Sie wandern anschließend von der Pagode zum See und fahren mit dem Boot zurück nach Pokhara.

Tag 10: Zurück nach Kathmandu
Nach dem Frühstück geht es heute wieder zurück nach Kathmandu, wo Sie für zwei weitere Übernachtungen Quartier beziehen. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit durch Thamel mit seinen vielen Shops zu bummeln und das ein oder andere Souvenir für die Daheimgebliebenen zu erstehen.

Tag 11: Pashupatinath, Bodhnath Stupa & Bhaktapur
Gar nicht weit von Kathmandu entfernt liegt eine weitere, interessante alte Königsstadt: Bhaktapur. Die Altstadt gehört zu Recht zum UNESCO Weltkulturerbe und gleicht einem einzigen Freilichtmuseum. Im Gegensatz zu Kathmandu läuft hier alles etwas gemächlicher und es lassen sich in der Altstadt großartige Hinterlassenschaften hinduistischer Könige bestaunen. Anschließend geht es zurück nach Kathmandu, wo Sie die beeindruckende, hinduistische Tempelanlage Pashupatinath und die buddhistische Bodnath Stupa besuchen.

Tag 12: Adieu Nepal…
Pünktlich zum internationalen Rückflug fahren wir Sie wieder zum Flughafen. Adieu und bis zum nächsten mal in Nepal!

Unsere Hello Nepal Rundreise ist als Privatreise mit individuellen Terminen buchbar. Haben Sie eigene Vorstellungen und wünschen Sie noch Anpassungen? Dann sprechen Sie uns gerne an! Wir planen eine maßgeschneiderte Reise für Sie.

Privatreise mit ganzjährig
2 Personen im Doppelzimmer€ 1.498,- p.P.

Verlängerungsempfehlungen

Add-On: Mt. Everest View Trekking

10 Tage | ab 1.295.-€

Dem Mt. Everest einmal näher kommen ist ein Lebenstraum und die Trekkingtour ein packendes Erlebnis...

Add-On: Trekking zum Annapurna Base Camp

11 Tage | ab 1.055.-€

Die Route zum Annapurna Base Camp ist zu Recht eine der beliebtesten Touren mit weiten, prächtigen Panoramen.

Add-On: Trekking im urigen Kathmandu Tal

4 Tage | ab 420.-€

Diese kleine Trekking im Kathmandutal führt zu den Orten Chisapani, Nagarkot und Dhulikhel und ist ideal für alle, die weniger Zeit zur Verfügung haben

Add-On: Poon Hill Trekking im Annapurna

6 Tage | ab 635.-€

Zum Sonnenaufgang am Poon Hill - ein mittelschweres Trekking in die Annapurna Region mit herrlichen Ausblicken auf einige der höchsten Berge der Welt

Wir beraten Sie gern!

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter
0203 / 395 102 80mail@blueelephants.de

Hier geht es zurück zu unseren Nepal Reisen